• LinkedIn - Schwarzer Kreis
  • Instagram - Schwarzer Kreis
  • Facebook - Schwarzer Kreis
  • Soundcloud - Schwarzer Kreis
  • YouTube - Schwarzer Kreis

CREATIVE DIRECTOR

1/4

Jelena Dabic ist Gründerin & künstlerische Leiterin des SILK::ROAD Festivals  in Hamburg. 

Das SILK::ROAD Festival sucht die künstlerische Auseinandersetzung mit dem asiatischen Raum. Alte Traditionen verweben sich mit zeitgenössischen innovativen Darstellungsformen. Seltene Volksinstrumente treten aus ihrem Kulturraum heraus und werden in einem neuen Kontext präsentiert.

Installationen, Konzerte und Performances ermöglichen den Rezipient*innen, auf jede überhaupt sinnlich erlebbare Weise den Kulturen der Seidenstraße zu begegnen, Neues zu entdecken und sich fallen zu lassen.

Jelena Dabic benutzt klassische Formen, die sie gerne unerwartet auflöst und in neuen konzertanten Erlebnissen kondensiert. 

Die Musikwelten außerhalb Europas, fremde Kulturen und die Funktionsweise außereuropäischer Musiksysteme sind für Jelena Dabic die Quelle ihrer Forschung und  ihrer kuratorischen Arbeit. 

Sie forscht u.a. im Bereich der Ritualpraxis verschiedener Völker vor Ort und verarbeitet ihre Erkenntnisse in neuen Kompositionen und der Konzertdramaturgie. Dabei verfolgt sie das Ziel, eine Verbindung zwischen zeitgenössischer, klassischer und traditioneller Musik zu generieren. 

Der Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt auf der Musik als künstlerischem Ausdruck, wobei visuelle, auditive, haptische, olfaktorische und geschmackliche Elemente die Werke als synästhetische Verbindung ergänzen. Durch die eigene Rezeption nimmt das Publikum oft eine aktiv teilnehmende Rolle ein.  

  • Facebook
  • YouTube
  • Instagram
logo.png

GET ON

THE LIST

© 2020 by Jelena Dabic

All rights reserved 

  • LinkedIn - Schwarzer Kreis
  • Instagram - Schwarzer Kreis
  • Facebook - Schwarzer Kreis
  • Soundcloud - Schwarzer Kreis
  • YouTube - Schwarzer Kreis